Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Hepatitis E

Erreger: Virus, bislang nur ein einziger Serotyp, 4 Subtypen; Verbreitung bei Wildtieren, Schweinen, Mäusen

Vorkommen: v.a. in Zentralasien, Naher Osten, Nord- und Westafrika, Mittelamerika.

In Deutschland insgesamt selten, im Jahr 2011 wurden 238 Hepatitis E Infektionen gemeldet, die meisten (78 %) wurden in Deutschland erworben.

Übertragung: v.a. über Trinkwasser und Schmierinfektion. Auch der Verzehr von Innereien und Wildschweinefleisch scheint ein Risikofaktor zu sein.

Inkubationszeit und Ansteckungsfähigkeit: 3-8 Wochen. Die Ansteckungsfähigkeit beginnt etwa 2 Wochen vor Erkrankungsbeginn und dauert insgesamt 4 Wochen.

Krankheitsbild: vermutlich sehr hoher Anteil an asymptomatisch verlaufenden Infektionen.

Nach der Inkubationszeit Fieber, Ikterus (Gelbsucht), Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen. In den meisten Fällen heilt die Erkrankung folgenlos aus. Schwangere haben jedoch ein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf.

Behandlung: nur symptomatisch möglich. Bei Schwangeren evtl. Indikation zur passiven Impfung.

Prophylaxe: eine Schutzimpfung gibt es bislang in Europa nicht. Für einen Impfstoff in China wurde eine gute Wirksamkeit belegt.

In Endemiegebieten sollte die übliche Hygienemaßnahme (schälen, erhitzen, kochen oder vergessen) befolgt werden.

Meldepflicht: besteht für Verdacht, Erkrankung, Tod.

Tätigkeitsverbot: Erkrankte und Erkrankungsverdächtige dürfen nicht in Lebensmittelbetrieben tätig sein, Schulen und Gemeinschaftseinrichtungen dürfen nicht betreten werden

Wiederzulassung: 2 Wochen nach Auftreten der ersten Symptome, 1 Woche nach Auftreten des Ikterus.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.