Ehrenamtskarte

Bayerische Ehrenamtskarte

Hier beantragen Sie die digitale Ehrenamtskarte

Anträge bitte gut leserlich ausfüllen, Einwilligungserklärung erteilen und mit Unterschrift/en und Stempel Ihrer Organisation zurück an das Landratsamt

Wichtiger Hinweis:
Die Ehrenamtskarte wird Ihnen im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung durch Herrn Landrat Raimund Kneidinger persönlich ausgehändigt, dazu erhalten Sie zeitgemäß ein Einladungsschreiben.

Lt. Mitteilung des Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales werden folgende Tätigkeiten nicht als ehrenamtlich im Sinne der Bayerischen Ehrenamtskarte anerkannt:
Betriebsfeuerwehr, Betriebsrat, Betreuer (mit Einschränkungen), Blutspender, Feldgeschworene, Glaubens-gemeinschaft (mit Einschränkung), Personalrat, Schöffen, Wahlhelfer.
Im Zweifelsfall kann bei Ihrer Servicestelle Ehrenamt nachgefragt werden.

Aufgrund unterschiedlichem Verhaltens der Web-Browser bzw. pdf-Reader kann es sein, dass sich diese Formulare nicht direkt öffnen lassen.
Sollten Sie ein Dokument nicht öffnen können, speichern Sie dieses auf Ihrem Rechner (rechte Maustaste, "Ziel speichern unter ...") und öffnen es dann mit einem pdf-Reader.