Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Zwischenbilanz am Rannasee: Top-Start für neues Team

Gelungener Start für das neue Team am Rannasee: Mit Lukas Kramler (v.r.), Paul Hattinger, Andreas Meisinger, und Stefan Süß (5.v.r.) vom neuen Pächterteam freuen sich die Vertreter des Landkreises Johannes Lindmeier (techn. Gebäudemanagement) (v.l.), Karl-Heinz Lifka (infrastrukturelles Gebäudemanagement), Ludwig Bogner, Claudia Ruderer (Abteilungsleiterin Gebäudemanagement), Josef Anetzberger (Kreisfachberatung Gartenkultur und Landespflege), Landrat Raimund Kneidinger und Bürgermeister Lothar Venus.

Meldung vom 25.08.2021 Landkreis wertet Gasthaus und Kiosk auf – Neue Pächter bringen frischen Wind in See und Anlagen

Passau/Wegscheid. Badespaß und Erholung vor Ort: Der Rannasee in Wegscheid ist dafür seit vielen Jahren ein Anlaufpunkt in der Region – sowohl für Einheimische als auch für Touristen. Seit dieser Saison ist ein neues Pächterteam verantwortlich für See, Gaststätte und die übrigen Anlagen. Der Landkreis Passau als Eigentümer hat vor Saisonbeginn umfangreiche Renovierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt, die das Badeerlebnis und den Aufenthalt am Rannasee noch angenehmer werden lassen. Sommerliche Temperaturen, traumhaftes Badewetter und die neu gestalteten Anlagen haben dem neuen Pächterteam einen guten Start in die Saison beschert. „Die Investitionen in den Rannasee haben sich gelohnt“, zieht Landrat Raimund Kneidinger Zwischenbilanz.

Knapp 150.000 Euro hat der Landkreis Passau in den vergangenen Monaten in Renovierungs-, Umgestaltungs- und Erneuerungsmaßnahmen vor allem im Gasthaus und Kiosk investiert. Küche, Beleuchtung und Theke wurden teilweise erneuert, für die Kühlung stand eine größere Reparatur an. Außerdem hat der Kiosk eine neue Leitung zur Stromversorgung erhalten und die Innenausstattung wurde verbessert. Bei allen Maßnahmen wurde darauf geachtet, dass die neuen oder renovierten Komponenten auch nach künftig anstehenden Sanierungs- oder Umbaumaßnahmen wieder verwendet werden können.

„Als Eigentümer wollen wir das Naturbad attraktiv gestalten und den Rannasee mit seinen weitläufigen Außenanlagen so für die Einheimischen sowie für Gäste weiter verbessern,“ betont Landrat Raimund Kneidinger. Das könne aber nur Hand in Hand mit engagierten Betreibern vor Ort gelingen. Der Landrat ist überzeugt, dass es mit dem neuen Pächterteam um Andreas Meisinger, Paul Hattinger und Lukas Kramler gelungen sei, diese engagierten Betreiber zu finden. Meisinger als gebürtiger Wegscheider kenne den See, seine Anlagen und die Bedürfnisse und Wünsche der Besucher, so Kneidinger. Der Wegscheider ist zusammen mit seinem Team voller Tatendrang, frischen Wind in das Naturbad zu bringen: „Wir wollen unseren Gästen ein sauberes und angenehmes Badeerlebnis bieten, gutes Essen mit Wohlfühlatmosphäre und hygienische Sanitäranlagen auf dem Badegelände.“ Zusammen mit dem Landkreis wollen die Pächter Liegewiesen, Spielplatzbereiche und die Sanitäranlagen weiter Stück für Stück aufwerten.

„Dass das neue Gesamtkonzept funktioniert, haben die letzten Wochen gezeigt“, so Landrat Raimund Kneidinger. Denn zahlreiche Besucher haben an den zurückliegenden Sommertagen den Badespaß am Rannasee genießen können und sich in der Gaststätte und am Kiosk bewirten lassen. Der Landrat hofft, dass viele Gäste auch in den verbleibenden Tagen die Angebote am Rannasee nutzen: „So macht der Urlaub zu Hause noch mehr Spaß!“

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.