Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Zum Tag des Ehrenamts: Ein Dank an alle ehrenamtlich engagierten Frauen und Männer

Meldung vom 05.12.2021 Christiane Öttl und Landrat überraschen Vorsitzende des Kinderschutzbundes mit Gartenzaunkonzert – Landkreis organisiert Postkartenaktion

Christiane Öttl (v.r.) und Landrat Raimund Kneidinger haben zum Tag des Ehrenamts Julia Stern (v.l.), Vorsitzende des Passauer Kinderschutzbundes mit Ehemann Bernd mit einem Gartenzaunkonzert überrascht.

Lkr. Passau. Gerade die Corona-Pandemie belastet auch die Ehrenamtsstrukturen in der Gesellschaft sehr. Vereinsleben und Zusammenkünfte sind momentan nicht im gewohnten Maß möglich, ehrenamtliche Aktivitäten müssen sich auf das notwendigste beschränken. Und doch trotzt das Ehrenamt der Pandemie und viele Ehrenamtliche engagieren sich weiterhin mit vollem Einsatz im Rahmen der Möglichkeiten. Zum Tag des Ehrenamts am 5. Dezember hat der Landkreis Passau aus diesem Grund eine Postkartenaktion organisiert, mit der das ehrenamtliche Engagement gewürdigt werden soll. Die Passauer Musikerin Christiane Öttl ist auf die Aktion aufmerksam geworden und wollte zusammen mit Landrat Raimund Kneidinger einer ehrenamtlich engagierten Persönlichkeit mit einem Gartenzaunkonzert danke sagen. Deshalb haben die beiden gestern am Vorabend zum Tag des Ehrenamtes Julia Stern, Vorsitzende des Passauer Kinderschutzbundes an deren Gartenzaun überrascht.

„Ohne das Ehrenamt wäre unsere Gesellschaft und unser Zusammenleben in der uns bekannten Form nicht denkbar,“ so Landrat Raimund Kneidinger. Viel zur oft werde das Engagement der Ehrenamtlichen als Selbstverständlichkeit abgetan. „Das, was unsere Ehrenamtlichen leisten, übersteigt aber bei weitem den Rahmen des Selbstverständlichen,“ so Landrat Kneidinger, „und deshalb verdienen diese Frauen und Männer auch eine besondere Würdigung, die über eine Selbstverständlichkeit hinausgeht, gerade am Tag des Ehrenamts.“

„In Sportvereinen, in der Musik bei den Geflügelzüchtern, bei den Hilfsorganisationen, in der Jugendhilfe oder an vielen weiteren Stellen: Das Ehrenamt gibt es an 365 Tagen im Jahr und das rund um die Uhr. Und das macht die Arbeit der vielen Engagierten Frauen und Männer so unbezahlbar,“ sagt der Landrat. „Deshalb möchte ich mich bei allen Ehrenamtlichen in unserer Region von Herzen bedanken. Ihr seid die tragenden Stützen in unserer Gesellschafft. Dafür verdienen Sie größten Respekt und Anerkennung!“ so Raimund Kneidinger.

Exemplarisch und stellvertretend für die unzähligen Ehrenamtlichen im Passauer Land stehen die Frauen und Männer beim Passauer Kinderschutzbund mit Julia Stern als Vorsitzender. Auch das Kreisjugendamt Passau greift oft auf die Unterstützung der gemeinnützigen Organisation zurück, beispielsweise beim sog. begleiteten Umgang zur Umsetzung des Besuchsrechts von Kindern getrenntlebender Eltern. Die Angebote des Kinderschutzbundes - größtenteils ehrenamtlich organisiert - gehen aber weit darüber hinaus und sind im Bereich der präventiven Kinder-, Jugend- und Familienarbeit angesiedelt. „Der Kinderschutzbund leistet wichtige, vorbeugende Arbeit, denn wenn das Jugendamt hinzugezogen wird, kann es oft schon zu spät sein,“ so der Landrat.

Julia Stern, selbst Sängerin in verschiedenen Bands, war überwältigt und begeistert von dem überraschenden Auftritt von Christiane Öttl, der es ein großes Anliegen war, mit ihrer Musik ein kleines Zeichen des Dankes für die vielen ehrenamtlich Engagierten zu setzen. „Du leistest so unglaublich viel, was aber nur Wenige sehen und wahrnehmen, du hast dir wirklich ein dickes ‚Danke‘ verdient, wie so viele Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren,“ so Öttl zu Julia Stern. Das Gartenzaunkonzert passe auch zum Kulturverein „dreisatzkultur“, den sie selbst vor kurzem mitgegründet hat, erklärte Christiane Öttl. Der Verein soll – ehrenamtlich – Kultur und Kunst dahin bringen, wo Menschen sind, die diese sonst nicht erleben würden.

Gartenzaunkonzert Tag des Ehrenamtes

Kategorien: Senioren, Gesundheit, Soziales

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.