Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Silber für einen, der keine Grenzen kennt

Meldung vom 30.07.2021 Landrat würdigt bayerisch-österreichisches Engagement von Werner Vierlinger – Lange Jahre Vorsitzender des Bund der Selbstständigen

Landrat Raimund Kneidinger (r.) hat den Verleger und langjährigen Vorstand des Bund der Selbständigen, Werner Vierlinger, mit der Landkreismünze in Silber ausgezeichnet.

Passau. Landrat Raimund Kneidinger hat den Verleger und langjährigen Vorstand des Bund der Selbständigen, Werner Vierlinger, mit der Landkreismünze in Silber ausgezeichnet. Damit würdigt der Landkreis das grenzübergreifende Engagement des Herausgebers der Zeitschrift „Schau mal rüber“ und dessen Einsatz für die Wirtschaft der Region.

Langes und engagiertes Wirken für die Heimat könne viele Ausprägungen haben, so der Landrat im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Passau. Für den Landkreis Passau sei es von hoher Bedeutung, dieses Wirken in seiner Vielfalt anzuerkennen und öffentlich zu würdigen. Besonders wichtig für einen Landkreis, der angesichts seiner geografischen Lage und Geschichte in besonderem Maße der europäischen Idee verpflichtet ist, „sind enge Beziehungen zum Nachbarland Oberösterreich. Werner Vierlinger hat diese Freundschaft mit seinem verlegerischen Lebenswerk seit Jahrzehnten befördert und gestärkt“. Das seit  1986 unter seiner Herausgeberschaft erscheinende grenzübergreifende Magazin „Schau mal rüber“ sei dafür ein „allseits bekanntes Zeugnis“. Zugleich habe Vierlinger nach Überzeugung Kneidingers als Unternehmer Verantwortung für die wirtschaftliche Entwicklung der Region übernommen und erfolgreich zunächst als Vorstandsmitglied und von 2004 bis 2010 als Vorsitzender des Bundes der Selbstständigen in Passau gewirkt. Heute ist Werner Vierlinger Ehrenvorsitzender dieser Vereinigung.

Der Landrat verband die Ehrung mit Glückwünschen zum 80. Geburtstag, den Vierlinger vor kurzem feiern konnte. Der Geehrte selbst zeigte sich sehr erfreut und bezeichnete die Auszeichnung auch als Würdigung der regionalen Verbandsarbeit des Bund der Selbstständigen insgesamt. Die Zusammenarbeit mit den „Freunden in Oberösterreich bildet seit Jahrzehnten eine hervorragende Basis für die gesamtwirtschaftliche Entwicklung im Passauer Land“, so Vierlinger, der unter anderem auf das „Haus am Strom“ als eines der vielen gemeinsamen „Leuchtturm-Projekte“ verwies.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.