Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Schnelltestangebot im Landkreis Passau wächst

Meldung vom 09.04.2021 Landkreis richtet Schnellteststraße im Testzentrum ein – Erste Apotheken im Passauer Land bieten Schnelltests an, weitere folgen

Lkr. Passau. Schnelle Impfungen und ein erweitertes Testangebot gelten aktuell als die wirksamsten Waffen im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Bereits seit September letzten Jahres bietet der Landkreis Passau mit dem Testzentrum in der Haitzinger Straße in Passau kostenlose Corona-PCR-Tests an. Nun konnte das Testzentrum um eine zusätzliche Schnellteststraße erweitert werden. Für ein möglichst flächendeckendes Schnelltestangebot haben bereits auch einige Apotheken im Landkreis Passau Schnelltests in ihr Service-Angebot aufgenommen, weitere sollen in den nächsten Wochen folgen. Die Schnelltestangebote können kostenlos in Anspruch genommen werden.

Corona-Schnelltests liefern im Vergleich zu den genaueren PCR-Tests ein relativ schnelles Ergebnis. Schon nach 15 bis 30 Minuten liegt hier ein Ergebnis vor. Fällt der Test positiv aus, muss das Ergebnis mit einem PCR-Test bestätigt werden. Am Ablauf im Testzentrum des Landkreises Passau ändert sich für die zu testenden Personen wenig. Vorab ist eine Terminbuchung nötig, vorzugsweise online. Dabei kann zwischen einem PCR-Test oder einem Schnelltest ausgewählt werden. Für den Schnelltest wird wie auch bisher bei den PCR-Test ein Abstrich genommen. Das Testmaterial kann aber mit dem Schnelltest vor Ort ausgewertet werden. Testpersonen, die über ein Smartphone bzw. über eine Mail-Adresse verfügen, wird künftig das Ergebnis sofort nach der Auswertung per E-Mail oder SMS übermittelt. Für die technische Umsetzung laufen aktuell noch letzte Vorbereitungen. Personen, die keine Möglichkeit zur Nutzung von SMS- oder E-Mail-Diensten haben, müssen vor Ort auf das Ergebnis warten.

In der ersten Phase steht noch nicht die volle Kapazität zur Verfügung, nach und nach ist eine Erhöhung auf bis zu 600 Tests pro Tag geplant. Alle Informationen und den Zugang zur Online-Registrierung unter www.landkreis-passau.de/testzentrum bzw. unter 0851 2606.

Auch einige Apotheken im Landkreis haben bereits ein Schnelltestangebot im Service-Programm, weitere Apotheken bereiten sich derzeit darauf vor. Das hat eine Abfrage des Landratsamtes bei den Apotheken im Landkreis Passau ergeben. Eine Übersicht, zu den Schnelltestangeboten in den Apotheken ist am Ende angefügt. Unter www.landkreis-passau.de/testzentrum wird diese Übersicht laufend aktualisiert. Zudem haben sich beim Landratsamt bereits auch einige weitere Anbieter gemeldet, die an verschiedenen Orten im Landkreis Passau ein Schnelltestangebot einrichten wollen. Auch diese Stationen werden künftig in der Übersicht auf der Internetseite des Landkreises Passau aufgeführt.

Für Landrat Raimund Kneidinger ist das erweiterte Testangebot ein wichtiger Baustein, um schrittweise zur Normalität zurückkehren zu können. „Als Landkreis schaffen wir hier mit der Erweiterung unseres Testzentrums eine Grundversorgung. Besonders dankbar bin ich aber allen Apothekerinnen und Apothekern, die durch ihr Engagement Zug um Zug für ein flächendeckendes Schnelltestangebot im Passauer Land sorgen,“ so Kneidinger.

 

Informationen zum Schnelltestangebot im Testzentrum des Landkreises Passau, in Apotheken und an weiteren Stellen finden Sie hier.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.