Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Arbeiten auf der St 2139 bei Hundsruck beginnen

Meldung vom 22.01.2021 Gehölzpflege und Felszaunkontrolle

Um Straßen verkehrssicher zu halten, sind von Zeit zu Zeit Pflegemaßnahmen erforderlich. Eine solche beginnt ab Samstag, 23.01.2021, auf der Staatsstraße 2319 bei Hundsruck (Gemeinde Untergriesbach): Dort werden Bäume gefällt sowie Felszäune und -netze gepflegt. Insgesamt werden die Arbeiten rund vier Wochen dauern, zwei Wochen lang muss die Straße voll gesperrt werden. Wann diese Sperrung erforderlich ist, hängt vom Wetter ab.

Auf einer Länge von rund zwei Kilometern sind die Arbeiten zur Lichtraumfreimachung bzw. Felszaunpflege erforderlich. Am Samstag beginnen die Baumfällarbeiten, dafür wird die Straße halbseitig gesperrt, der Verkehr wird mit Hilfe einer Ampelanlage geleitet. Für die später erforderlichen Arbeiten an den Felszäunen und -netzen ist wird dann ein Vollsperrung erforderlich, wir informieren rechtzeitig.

Mitte des Jahres stehen im selben Streckenabschnitt weitere Arbeiten an: Bei Rothenkreuz wird die Fahrbahn instandgesetzt. Dafür ist eine Vollsperrung erforderlich. Diesen Zeitraum nutzen wir, um zeitgleich weitere Felssanierungen durchführen zu können.
Weitere Informationen zu Straßensperrungen / Umleitungen / Projekten: www.stbapa.bayern.de

Kategorien: Verkehr

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.