Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Amtschefs im Untergrund

Meldung vom 16.09.2021 „Behördenstammtisch“ besichtigt Vilshofener Bierunterwelten – Lob für Präsentation

Vilshofen an der Donau. Mehr als ein Jahr machte der „Behördenstammtisch“ Corona-bedingt Pause, jetzt kam wieder das traditionelle Treffen der aktiven wie ehemaligen Behördenleiter aus dem Passauer Land zustande. „Eine gute Tradition, die ich gerne weiterführe“, so Landrat Raimund Kneidinger (4.v.l.) bei der Begrüßung der rund 20 Amtschefs und Bürgermeister. Ziel waren die Bierunterwelten in Vilshofen. Waltraud Prins-Spichtinger führte die Gruppe sachkundig und charmant durch die Ausstellung und tief hinein in die historischen Bierkeller-Anlagen. Die Konzeption der Ausstellung fand dabei einhelliges Lob, die finanzielle Beteiligung des Landkreises an den „Bierunterwelten“ sei eine Investition in die Attraktivität des Passauer Landes, zeigte sich Raimund Kneidinger überzeugt. Der „Behördenstammtisch“ ist seit Jahren eine feste Einrichtung. Der Landrat will damit als Gastgeber amtierenden wie pensionierten  Amts-Chefs die Möglichkeit geben, in lockerer Runde über Behördengrenzen hinweg Erfahrungen auszutauschen.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.