Landkreis Passau Landkreis Passau
 

3G-Regelung entfällt ab Montag an den Landratsamts-Dienststellen

Meldung vom 01.04.2022 Landratsamt passt Zugangsregelungen an

Hausmeister Werner Bürgermeister hat am Freitag die Hinweisschilder auf die 3G-Regelung von den Eingangstüren zum Landratsamt abgenommen. Ab Montag sind für den Zutritt zu den Dienstgebäuden keine 3G-Nachweise mehr erforderlich.

Lkr. Passau. Parallel zum Entfall der tiefgreifenden Corona-Schutzmaßnahmen ab 3. April passt auch das Landratsamt Passau die Zugangsregelungen für seine Dienststellen an.

Für den Dienstbetrieb ab Montag, 4. April bedeutet das für Besucher konkret: Es entfällt das Erfordernis der Vorlage eines 3G-Nachweises an allen Dienststellen des Landratsamtes Passau. Weiterhin gilt aber die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske in den Dienstgebäuden. Außerdem ist bei persönlichen Vorsprachen nach wie vor eine Terminvereinbarung mit dem jeweiligen Ansprechpartner erforderlich, um den Besucherverkehr zu entzerren. Ausnahme bleiben die Zulassungsstellen: Hier sind Vorsprachen weiterhin ohne Termin möglich.

Kategorien: Sonstiges

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.