Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Hauzenberg

In der Pfarrkirche Hauzenberg steht der einzige spätgotische Flügelaltar des bayerischen Waldes.

Es ist ein Werk des Malers Roland Frühauf d.Ä. (1440-1507).

Im Schrein des Altares ist die Heilige Maria mit Kind, St. Barbara und St. Katharina dargestellt. Holzreliefs an der Innenseite der Flügel zeigen Maria Verkündigung, Christi Geburt, Maria Heimsuchung und die Anbetung der Könige. Zwölf Tafelbilder zeigt der geschlossene Flügelaltar.
Auf den beweglichen Flügeln sind die Evangelisten, auf den feststehenden St. Sigismus, St. Krispinus, St. Achatius und St. Wolfgang zu sehen. Der Altar stammt aus dem Jahre 1490.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.