Landkreis Passau Landkreis Passau
 

So viel Glück! Kaminkehrer aus dem ganzen Landkreis bei Landrat Franz Meyer

Kaminkeher aus dem Landkreis Passau besuchen Landrat Franz Meyer

Meldung vom 06.01.2020 Dank für gute Zusammenarbeit mit der Innung

Passau. „Wir kommen alle bei Dir vorbei, wann hast Du Zeit?“ Mit dieser spontanen Frage von Klaus Berthold (vorne mit Leiter) an Landrat Franz Meyer (vorne, 6.v.r.) hatte es im Herbst begonnen – und am Ende standen Berthold und 15 Kaminkehrer-Kollegen jetzt in voller Montur vor dem Landratsamt Passau und ließen den Landrat hochleben. Zum Ende seiner Amtszeit wollten die Kaminkehrer des Landkreises ein Vergelt´s Gott sagen für die jahrzehntelange Zusammenarbeit. Denn auch als Landtagsabgeordneter und Staatssekretär habe Meyer stets ein offenes Ohr für die Anliegen der Innung gehabt. Dies bestätigte auch der Ehrenobermeister der Kaminkehrerinnung Niederbayern, Hans Striebl (vorne 7.v.r. ), der dazu extra aus Pfarrkirchen an den Domplatz gekommen war. Die Einteilung der Kehrbezirke und die rechtliche Stellung der Kaminkehrer war häufig ein politisches Thema – „und hier hatten wir unseren Landrat immer an der Seite“, stellte Striebl unter dem Beifall seiner Kollegen  fest.