Landkreis Passau Landkreis Passau
 

„Gemeinsam Antworten geben“: Evangelischer Regionalbischof bei Landrat Franz Meyer

Meldung vom 22.11.2019 Klaus Stiegler seit 1. August im Amt – Kirchenkreis mit 300.000 evangelischen Christen

Landrat Franz Meyer und der evangelische Regionalbischof Klaus Stiegler

Passau. Er ist der Repräsentant des größten evangelischen Kirchenkreises in Bayern und seit 1. August dieses Jahres im Amt: Regionalbischof Klaus Stiegler. Schon unmittelbar nach seiner Amtseinführung hatte Landrat Franz Meyer den Kontakt zum Bischof gesucht, zu dessen Wirkungsgebiet die Regierungsbezirke Niederbayern und Oberpfalz sowie Teile Oberbayerns und Oberfrankens zählen.  Beim jetzt folgenden gemeinsamen Termin im Landratsamt Passau ergab sich eine Vielzahl thematischer und projektbezogener Schnittpunkte mit der Arbeit des Regionalbischofs. Dies betrifft in erster Linie die Partnerschaft des Landkreises mit der Diakonie Passau bei der Betreuung der Helferkreise und der Umsetzung des Integrationskonzeptes für Asylsuchende und Flüchtlinge. Landrat Meyer und Regionalbischof Stiegler bekannten sich gemeinsam zur „gesellschaftlichen Herausforderung, Ökologie und Ökonomie in einem vernünftigen Miteinander zu gestalten“.  Stiegler sah hier ebenso die Verantwortung der Kirchen zur Orientierungshilfe wie auch die Verantwortung, in der Klimaschutzdebatte keine einseitigen Schuldzuweisungen zuzulassen. Wie der Landrat habe auch er eine enge persönliche Bindung zur Landwirtschaft. Diese müsse sich der aktuellen Diskussion stellen, „darf aber nicht zum Buhmann oder Sündenbock gemacht werden“, so Stiegler. Der Regionalbischof sicherte zu, gerade bei diesen Themen in engem Kontakt mit dem Landrat zu bleiben. „Die Menschen erwarten Antworten auf ihre Fragen, von der Kommunalpolitik und von uns als Kirche. Daran werden wir gemessen“, so der Regionalbischof. 

Klaus Stiegler hat seinen Dienstsitz in Regensburg. Von dort betreut der Franke 149 Kirchengemeinden und 8 Dekanate mit insgesamt rund 300.000 evangelischen Christen. Der Landkreis Passau habe dabei mit seiner historisch bedeutsamen evangelischen Enklave Ortenburg einen besonderen Stellenwert, so der Regionalbischof.