Gleichstellungsstelle Landratsamt Passau

„Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin“, - Art. 3, Abs.2, Grundgesetz -

Aufgabe der Gleichstellungsstelle innerhalb des Landratsamtes:
Hinwirkung auf die Einhaltung und Umsetzung des bayerischen Gleichstellungsgesetzes, insbesondere:
• den Anteil von Frauen und Männern in den einzelnen Bereichen anzugleichen
• die Chancengleichheit von Frauen und Männern zu sichern
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Mütter und Väter zu verbessern.


Gesetzliche Grundlagen
• Art. 3 Grundgesetz
• Art. 118 Bayerische Verfassung
• Bayerisches Gleichstellungsgesetz

 

Ansprechpartner

Spalte mit Schaltflächen zum Ein- oder Ausblenden von Personendetails Name Telefon Handy Zimmer
Schalinski, Daniela
+49 851 397-318 1.07
Kontakt
Zimmer: 1.07
Telefon: +49 851 397-318
Fax: +49 851 397 90318
Anschrift
94032 Passau
Funktionen dieser Person
Gleichstellungsbeauftragte: Gleichstellungsstelle Landratsamt Passau
Braumandl, Georg
+49 851 397-249 2.53
Kontakt
Zimmer: 2.53
Telefon: +49 851 397-249
Fax: +49 851 397 90249
Anschrift
94032 Passau
Funktionen dieser Person

Landratsamt Passau Gleichstellungsstelle für Frauen und Männer

AdresseLandratsamt Passau Gleichstellungsstelle für Frauen und Männer
Domplatz 11
94032   Passau
Kontakt
Telefon: 0851/397-318
Fax: 0851/39790318
Öffnungszeiten

Persönliche Vorsprache nur nach vorheriger Terminabstimmung Telefonische Erreichbarkeit zu folgenden Zeiten: Mo.-Fr.: 07:30 Uhr – 12:00 Uhr Mo.-Do.: 13:00 Uhr – 16:00 Uhr