Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Prostituiertenschutz-Gesetz

Am 01. Juli 2017 ist das neue Prostituiertenschutz-Gesetz in Kraft getreten.

Die hier vorgeschrieben und verpflichtende gesundheitliche Beratung der Prostituierten wird von zwei Sozialpädagoginnen des Gesundheitsamtes Passau jeden Dienstag von 09:00 bis 12:00 Uhr durchgeführt. Eine telefonische Terminvereinbarung wäre wünschenswert.

Ab dem 21. August 2017 wird zusätzlich eine freiwillige und kostenlose ärztliche Untersuchung angeboten.

Nähere Informationen und Kontaktadressen sind dem Flyer zu entnehmen.

 

 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.