Landkreis Passau Landkreis Passau
 

Kfz-Mechatroniker/in (Personenkraftwagen)

Ausbildungsdauer 3,5 Jahre
Ausbildungsentgelt 1. Ausbildungsjahr: 968,26 Euro mtl.
2. Ausbildungsjahr: 1.018,20 Euro mtl.
3. Ausbildungsjahr: 1.064,02 Euro mtl.
4. Ausbildungsjahr: 1.127,59 Euro mtl.
(Stand September 2018, Angaben brutto)
Erholungsurlaub 29 Tage
Voraussetzung Qualifizierender Hauptschulabschluss
Theoretische Ausbildung Unterricht an der Staatlichen Berufsschule Passau sowie überbetriebliche Unterweisungen der Handwerkskammer
Praktische Ausbildung Werkstatt des Bauhofes in Patriching
Wann kann ich mich bewerben? Für das Einstellungsjahr 2019 bis zum 31.10.2018

Der Landkreis beschäftigt Kfz-Mechatroniker in seinen Werkstätten in Patriching und Wegscheid, die den Fuhrpark des Landkreises und seiner Straßenmeistereien betreuen.
Neben allgemeinen Wartungsarbeiten wie Kundendienst und Ölwechsel sind Kfz-Mechatroniker zuständig für Bremsen-, Motor-, Karosserie- und Getriebe-Instandsetzungen. Sie prüfen Sicherheitssysteme und reparieren sie, kümmern sich um Hydraulikanlagen und arbeiten mit hochtechnischen elektronischen Systemen.