Sie befinden sich hier: Startseite > Landratsamt > Behördenwegweiser
AUFStaatliche Wohnungsbauförderung - Eigenheime
Der Freistaat Bayern fördert im Rahmen der sozialen Wohnraumförderung den Bau oder Erwerb von Eigenwohnraum insbesondere durch zinsverbilligte Darlehen und Zuschüsse.

I. Bayerisches Wohnungsbauprogramm zur Förderung von Eigenwohnraum

Die Förderung besteht aus einem Darlehen und einem einmaligen Zuschuss für Haushalte mit Kindern.
Der Zinssatz des Darlehens beträgt für die ersten 15 Jahre der Laufzeit 0,5 v. H. jährlich.
Gefördert werden der Bau, der Ersterwerb von neu geschaffenem Wohnraum und auch der Zweiterwerb.


II. Bayerisches Zinsverbilligungsprogramm zur Förderung von Eigenwohnraum

Die Förderung besteht aus einem zinsverbilligten Kapitalmarktdarlehen zum Neubau und Erwerb von Eigenwohnraum. Dieses Förderprogramm kann auch mit dem Bayerischen Wohnungsbauprogramm kombiniert werden.

III. Förderung von behindertengerechten Anpassungsmaßnahmen von Wohnraum

Damit behinderte und pflegebedürftige Menschen in ihrer Wohnung bleiben können, werden die nötigen Umbaumaßnahmen mit einem leistungsfreien Darlehen bis zu 10.000 EURO gefördert werden. Für dieses Darlehen müssen weder Zins noch Tilgungsraten gezahlt werden. Voraussetzung ist allerdings, dass die geförderte Wohnung mindestens fünf Jahre entsprechend durch den behinderten Menschen belegt ist.

Die Förderanträge müssen vor Maßnahmenbeginn (Baubeginn bzw. Abschluss des notariellen Kaufvertrages, Auftragsvergabe …) gestellt werden.

Anschrift

- SG 63 Landratsamt Passau
Domplatz 11
94032 Passau
Telefon: 0851/397 - 298
Fax: 0851/397-303
E-Mail: E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Internet: www.landkreis-passau.de

Öffnungszeiten

nach telefonischer Vereinbarung, darüber hinaus
Mo - Do: 8.00 bis 16.00 Uhr;
Fr. 8.00 bis 12.00 Uhr
Ausländerbehörde Do. ganztägig geschlossen

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmer Nr.e-mail
Otto Wagner
Sachgebietsleiter
+49 851 397-2980851/490595298E.27E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Alois Kreipl
Kommissarischer Leiter
+49 851 397-400+49 851 490595400E.27E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Beatrix Bloch
Aufgabenverantwortliche
+49 851 397-4860851/490595486E.28E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Janine Bütau
Aufgabenverantwortliche
+49 851 397 2960851/490595840E.28E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

Formulare

Merkblatt